Schutz der Augen vor zu intensivem blauen Licht im Alltag

Tagtäglich ist nicht nur unsere Haut, sondern sind auch unsere Augen UV-Strahlen ausgesetzt. Smartphone, Tablet, TV und Computer sind heutzutage aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Wir chatten, arbeiten, lernen, spielen, entspannen und informieren uns und blicken dabei auf verschiedene Bildschirme und setzen uns hierbei speziell dem kurzwelligen Licht beginnend ab ca. 400nm aus. Darüber hinaus sind unsere Netzhautzellen dem blauen sichtbaren Licht durch die neuen Technologien von LED-Lampen und Leuchtstoffröhren in Büros sowie Xenon-Autoscheinwerfern ausgesetzt.

Die zunehmende Exposition unserer Augen gegenüber diesem blauen sichtbaren Licht wird vor dem Hintergrund aktueller medizinischer Forschung als ein Langzeitrisiko angesehen. So steht diese Strahlung durch ihre hohe Intensität an Energie in starkem Verdacht, verschiedene Schichten der Netzhaut zu schädigen und so zu Augenerkrankungen beizutragen. Darüber hinaus können die Augen durch intensive Aussetzung gegenüber dem blauen Licht ermüden und Kopfschmerzen können zunehmen.

UV+420 BlueCut Brillengläser schützen vor diesem kurzwelligen Licht durch ein Additiv im Monomer des Glases, wobei gleichzeitig ein 100%iger Schutz vor UV-Strahlen besteht.

LED- u. Xenon-Autoscheinwerfer

PC, Tablet & Handy - Displays

LED-Lampen u. Leuchtstoffröhren

UV+420 BlueCut Gläser mit dem im Glasrohling integriertem Schutz vor UVB, UVA sowie blauem HEV Licht bis zu 420nm helfen schädliche Wirkungen von zu intensiven blauen Licht zu reduzieren. Die Brillengläser können ohne Einschränkung im Alltag jederzeit getragen werden. Durch den integrierten Schutz vor blauem Licht reduzieren die Brillengläser auch im Straßenverkehr Blendungen durch LED-Scheinwerfer und ermöglichen ein kontrastreicheres Sehen. Weiterhin werden gerade abends und bei Regen Spiegelungen reduziert.

UV+420 BlueCut Brillengläser sind auch getönt als Sonnengläser zu empfehlen, da hinter dunklen Gläsern sich die Pupillen weiten und dadurch mehr Strahlung die Linse erreichen und damit ein Schutz vor dem blauen Licht umso wichtiger wird.

Die Brillengläser gibt es als Einstärken- und Gleitsichtgläser sowie als Arbeitsplatz- bzw. Computerbrillengläser, um insbesondere bei intensiver Arbeit am PC und in der Freizeit am Handy die Augen bestmöglich zu schützen.

Brillengläser testen

Mit unserer UV+420 BlueCut-Testbox kann jedes Brillenglas unverzüglich und unkompliziert auf seine Wirkung zur Reduzierung von blauem sichtbaren Licht getestet werden.

Vorteile von UV+420 BlueCut-Brillengläser

  • ermüdungsfreieres Sehen
  • Blendschutz
  • Kontraststeigernd
  • Vorbeugung altersbedingter Makulardegeneration