Optix Direct - UV420 der Schutz vor dem blauen sichtbaren Licht Web-Shop Neukunde

Tönungen

Stilvolle Zurückhaltung oder extravaganter Hingucker

Brillengläser können mit verschiedenen Farben und Tönungsintensitäten versehen werden. Neben den Klassikern grau, braun und grün, gibt es verschiedene Farbverläufe. Weiterhin stehen modische Farben, Verspiegelungen und spezielle medizinische Kantenfilter zur Auswahl. Zur Kontraststeigerung beim Mountainbiken oder Golfen werden spezielle Sporttönungen angeboten. Alle Farben anzeigen

Standardtönungen

Sonnenbrillen mit getönten Gläsern in den Farbklassikern braun, grau und grün stehen für zeitlose und stilvolle Eleganz. Mit einer Färbung von 75% oder 85% sorgen die Gläser für einen perfekten Blendschutz und ein natürliches und farbgetreues Sehen.

 

Farben anzeigen

Verlaufstönungen

Ein modisches Highlight und echtes Multitalent sind Sonnengläser mit Farbverlauf. Der dunklere obere Bereich des Glases sorgt für eine blendfreie Sicht während im unteren Glasbereich die hellere Tönung eine gute Sicht auf Weg und Straße bieten. Durch den Farbverlauf wirkt die Sonnenbrille raffinierter und das Outfit erhält einen individuellen Style.

 

Farben anzeigen

Filtertönungen

Eine geringe Färbung von ca. 8%-15% weist die Filtertönung auf. Gerade bei lichtempfindlichen Augen wird durch die leichte Tönung künstliches Licht als weniger unangenehm wahrgenommen. Nicht selten wird eine leichte Färbung auch für den perfekten Auftritt im Alltag genutzt.

 

Farben anzeigen

Fashiontönungen

Aufgepasst Fashionliebhaber: Farbige Brillengläser liegen im Trend und die Farbpalette ist vielfältig. Passend zum Outfit lässt sich ein ausgefallenes und angesagtes Glamour-Accessoires kreieren. Wenn dann noch Anlass und Gelegenheit berücksichtigt werden, wird das Schmuckstück zum idealen Begleiter und Hingucker.

 

Farben anzeigen

Sporttönungen

Mit der passenden Glasfarbe performen Sie leichter und besser, da je nach Farbwahl unterschiedliche Aspekte der Umgebung betont werden. Gelb- und orangefarbene Brillengläser beispielsweise erhöhen das Kontrastsehen und auch bei wechselnden Lichtverhältnissen bleibt die Sicht detailgetreu. Neben der jeweiligen Glasfarbe ist der passende Sitz der Brillenfassung von großer Bedeutung und spezielle Kunststoffgläser sorgen für Extra-Schutz.

 

Farben anzeigen

Medizinische Kantenfilter

Üblicherweise werden Kantenfilter bei Augenerkrankungen, wie Makuladegeneration, Retinitis Pigmentosa, Achromatopsie u.a. eingesetzt. Die speziellen Glasfarben erhöhen das Kontrastsehen und reduzieren Blendungen. BlueBlocker absorbieren nicht nur UV-Strahlung, sondern filtern auch das sichtbare kurzwellige blaue Licht. Je nach Tönungsfarbe werden genau definierte Wellenlängenbereiche absorbiert. Die Auswahl sollte jeweils individuell und unter verschiedenen Lichtverhältnissen erfolgen.

 

Farben anzeigen

Verspiegelung

Bei der Verspiegelung handelt es sich nicht um eine Tönung, sondern um eine Schicht, die durch Aufdampfen von Interferenzschichten im Vakuum erzielt wird. Je nach Intensität der Grundtönung fällt der Spiegel-Effekt unterschiedlich stark aus. Heute erfreuen sich die bunten Reflexionsfarben weiterhin großer Beliebtheit und verleihen dem Träger etwas Geheimnisvolles. Verspiegelte Brillengläser gibt es in glänzend und matt.

 

Farben anzeigen